Seit dem Jahre 2000 berate und begleite ich Menschen und Unternehmen mit dem Ziel  Prozesse, Zusammenarbeit und Kommunikation im Arbeitsleben zu verbessern. Die meisten Projekte führe ich mit erfahrenen Kollegen durch, die durch jeweils andere Perspektiven mehr sehen, als einer alleine.

Unsere besondere Stärke liegt darin, festgefahrene Situationen wieder in Bewegung zu bringen. Wir helfen bei der Auswahl und Implementierung neuer IT Tools, moderieren in Change Prozessen, verbessern die Teamarbeit, klären Konflikte und unterstützen Einzelpersonen bei der Entwicklung funktionaler Verhaltensweisen. Wir werden meistens beauftragt, wenn scheinbar nichts mehr geht.

Wir sind pragmatisch, aufmerksam, wenn nötig auch mutig, vorurteilsfrei und haben Sinn für Humor. Intuition und Lebenserfahrung helfen zu verstehen. Ständige Aus- und Fortbildungen, sowie fortlaufende Supervision erlauben uns, in die Rolle des "Resonanzbodens" für unsere Kunden zu gehen. Wir erkennen, was Kunden ausblenden und haben keine Angst diese blinden Flecken zu benennen.

Wir waren selbst lange Jahre im Management tätig und kennen die Paradoxien und Fallstricke moderner Arbeitswelten aus eigener Erfahrung.Unsere Arbeit können wir auf Deutsch und auf Englisch durchführen.

Grundsätzlich werden wir nur dann für Sie aktiv, wenn wir davon überzeugt sind, Sie und Ihr Unternehmen durch unseren Beitrag wirklich weiter bringen zu können.

Die Metatheorie der Veränderung liefert Ihnen vertiefende Informationen zu unserem wissenschaftlichen und theoretischen Fundament.

Lesen Sie auch unseren Beitrag "Mythos Hirnforschung" in der Training Aktuell, Ausgabe April 2014