Aufmerksamkeit fokussieren, Leitplanken setzen

Die Aufgaben von Führungskräften sind schwer unter einen Hut zu bekommen. Sie müssen

  • die Organisation den  ständigen Veränderungen der Märkte anpassen
  • mit knappen Ressourcen wirtschaften, Zeit und Geld reichen scheinbar nie
  • ihre Mitarbeiter fördern, entwickeln, zielgerecht einsetzen und Leistung einfordern
  • sich ständig neues Wissen aneignen, ihre Erfahrungen reflektieren und risikoreiche Entscheidungen treffen
  • sich selbst hinterfragen und steuern

In unseren Coachings in und um München unterstützen wir Führungskräfte mit den Herausforderungen ihres Arbeitsalltags umzugehen, ihre Grenzen auszuloten und Position zu beziehen. So lernen sie, zwischen führen und geführt werden zu pendeln und auch im Konfliktfall gut im Kontakt zu bleiben. Wir führen sowohl Gruppencoachings, als auch Einzelcoachings für Führungskräfte aus.

Unsere eigene Führungserfahrung ermöglicht uns, dieser Aufgabe mit Sachverstand, Empathie und Realitätssinn nachzukommen.

In einem DAX Unternehmen kommen junge Führungskräfte aus ganz Europa zusammen, um zum Thema Führung zu lernen. Die Teilnehmer erhalten Tools und Anregungen, nach vier Tagen gibt es zwar nicht die eine Lösung, aber viele Handlungsoptionen. Das Selbstvertrauen und die Zuversicht steigen, den Anforderungen gewachsen zu sein. Im Nachgang berichten die Teilnehmer, dass der Arbeitsalltag reibungsloser und stressfreier geworden ist.

In einem Familienbetrieb war bislang nur der Inhaber Führungskraft. Das Unternehmen wächst sehr stark und als der Sohn übernimmt, sind die Anforderungen anders. Wir arbeiten an der Auswahl vorgeschlagener Führungspersonen, messen die Potenziale und führen über zwei Jahre hinweg regelmäßige Gruppentreffen durch, in denen wir die Teilnehmer bei ihren Führungsaufgaben begleiten. Jetzt fährt auch der Unternehmer wieder in den Urlaub.

Jeder von uns kommt manchmal an Grenzen. Da kann es hilfreich sein mit jemandem  in Austausch zu gehen, der eine frische, andere Perspektive anbietet, professionell auf Veränderungsprozesse blickt und Erfahrung mit neuen Lösungen mitbringt.  

Was passiert im Einzelcoaching?

Zunächst einmal schauen wir gemeinsam, was los ist. In herausfordernden Situationen bleiben Menschen stecken, man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht und entwickelt zunehmend einen Tunnelblick. Es entsteht der Eindruck von „Alternativlosigkeit“ oder auch der Eindruck nur zwei unangenehme Alternativen zu haben. „Bleibe ich im Job oder bin ich arbeitslos“.

Was ist das Spezielle an unserem Vorgehen?

Unsere Coaches haben viele unterschiedliche Ausbildungen absolviert, wenden ihre Kenntnisse variantenreich an, schauen mit Offenheit und echtem Interesse auf den Coachee - Tiefgang und Nachhaltigkeit sind uns wichtiger als schnelle oberflächliche Lösungen. Wir können theoretisch begründen, was wir tun und integrieren psychologische, soziologische und betriebswirtschaftliche Fachkenntnis. Gleichzeitig sind wir alle Praktiker und haben eigene Managementerfahrung, wir reden nicht wie die Blinden von der Farbe.

Bei welchen Themen oder Problemen ist ein Einzelcoaching sinnvoll?

Beim Coaching geht es regelmäßig um drei unterschiedliche Themenkreise:

1. Wie komme ich mit mir selbst besser klar?

  • Ich mache ständig Dinge, die ich eigentlich nicht machen will.

  • Ich bin überanstrengt.

  • Ich leide an Inneren Konflikten.

  • Ich fühle mich  überfordert, unterfordert, gelangweilt, weiß nicht, was ich wirklich will, bin hin und her gerissen, habe Ängste und Sorgen, bin zu emotional oder spüre mich nicht.

2. Wie gestalte ich befriedigende Beziehungen?

  • Meine Mitarbeiter überfordern mich, ich habe Konflikte mit ihnen, sie nehmen nichts an oder schieben mir alles wieder auf den Tisch.
  • Mein Chef ist ein Idiot, ich kann mit ihm/ihr nicht reden, werde dauernd kritisiert, bekomme kein Feedback, werde allein gelassen, bekomme alles auf den Tisch, man mischt sich überall ein, ich darf nichts entscheiden, werde dauernd kontrolliert.
  • Familie und Job stehen im Widerspruch zueinander, die Partnerschaft leidet, die Kinder kommen zu kurz.

3. Wie komme ich mit meinen Aufgaben zurecht?

  • Lieferanten, Kunden, Dienstleister nerven, die Aufgaben sind zu umfangreich, sinnlos, stehen im Widerspruch zueinander.

Für Unternehmen lohnt sich jedes Coaching. Die Aufmerksamkeit und Konzentration des Klienten wird nicht mehr in unfruchtbaren Konflikten und inneren Dialogen gebunden, sondern richtet sich zunehmend auf Unternehmensziele und gewinnbringende Aktivitäten.

Sind Sie interessiert an einem Führungskräfte Coaching bei der Vivien Marsch GmbH oder möchten sich erstmal nur über das Vorgehen informieren? Kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular oder unter:

Telefon +49 (0) 89 850 10 04
Mobil +49 (0) 172 441 19 60

Wir unterstützen Führungskräfte mit den Herausforderungen ihres Arbeitsalltags umzugehen, ihre Grenzen auszuloten und Position zu beziehen. So lernen sie, zwischen führen und geführt werden zu pendeln und auch im Konfliktfall gut im Kontakt zu bleiben.

Unsere eigene Führungserfahrung ermöglicht uns, dieser Aufgabe mit Sachverstand, Empathie und Realitätssinn nachzukommen. Unsere Kunden unterschiedlichster Branchen schätzen dies sehr.

An unserem Standort in München bieten wir folgende Coachings an:

Sind Sie interessiert an einem Führungskräfte Coaching bei der Vivien Marsch GmbH oder möchten sich erstmal nur über das Vorgehen informieren? Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder unter:

Telefon +49 (0) 89 850 10 04
Mobil +49 (0) 172 441 19 60